Ein interessanter Gaumenschmauß

Für 4 Personen:

1 kg Reh / Hirsch
10 kl. Schalotten
200g grüne Oliven
½ – 1 L Weißwein
6 Zehen Knoblauch
200ml Sahne
Olivenöl
Getrocknete Tomaten
Salz, Pfeffer, Lorbeer, Wacholder
Pflaumenmarmelade

Gnocchi
400g        Gnocchi
1 Bund    Rucola
1 Bund    Petersilie
Parmesan & Olivenöl

Backofen auf 200°C vorheizen.

Fleisch salzen und in eine Reine legen.

Die Schalotten putzen oder schälen und zusammen mit den getrockneten Tomaten zum Fleisch geben. Mit Weißwein aufgießen bis das Fleisch bedeckt ist, Oliven und Gewürze dazu, zugedeckt bei 200°C im Ofen 1 ½ Stunden köcheln lassen.

Fleisch herausnehmen, warm halten. Die Soße in einen Topf gießen, einreduzieren und dann zum Schluss mit der Sahne aufgießen und etwas Pflaumenmarmelade dazu geben.

Bis hierhin können Sie alles wunderbar vorbereiten.

Fleisch in die Soße legen und darin warm ziehen – nicht mehr kochen lassen!

Die Gnocchi in Salzwasser gar ziehen, abgießen, etwas Olivenöl dazu geben und die frisch gehackten Kräuter darüber streuen.

Alle zusammen auf einem Teller hübsch anrichten und heiß servieren.

Download: Rezept