Für 4 Personen:

2 reife Avocados
1 Granatapfel ( Kerne auslösen )
2 EL Olivenöl
3 EL Sonnenblumenöl
3 EL Walnussöl
5 EL Sherryessig
1 EL Puderzucker
Frische Garnelen mit Kopf und Schale
Salz, Pfeffer,
frische Kräuter

Für die Vinaigrette Essig, Puderzucker, Salz, Pfeffer verrühren und die Öle langsam unterrühren. Die Kerne des Granatapfel zugeben und die Soße beiseite stellen.

Garnelen schälen, säubern und trocken tupfen. Die Avocado schälen, halbieren und in Scheiben schneiden, diese auf einem Teller fächerartig auslegen und sofort mit der Vinaigrette überträufeln.

Gleichzeitig das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin 2 -3 Minuten, bis sie rosa sind, anbraten. Währenddessen salzen und pfeffern.

Die auf den Avocadospalten anrichten und mit frischen Kräutern verzieren.