Für 4 Personen

 

300g                           Blattsalate gemischt, gewaschen
200g                           frische Ananas
12-16                          Scampi
Olivenöl, Salz,
Holzspieße

Vinaigrettevariationen:

 

Essig                          weißer Balsamico, Himbeeressig, Obstessig, Balsamico, Sherryessig, etc.

 

Öle                             Olivenöl, Sonnenblumenöl, Walnussöl, Rapsöl,

 

Kräuter                      Schnittlauch, Petersilie, Rucola, Koriander, Basilikum, Dill,Estragon, asiatisches Basilikum, Minze, Zitronen – Thymian,

 

Gewürze                   Salz, Pfeffer, Zucker, Senf, Curry, Orangensaft, Zitronensaft, Fruchtsirup ( Mango, Erdbeere, Johannisbeere, Granatapfel, etc)

 

Ananas schälen, Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Abwechselnd mit den geschälten Scampi auf die Holzspieße stecken. Die Holzspieße vorher 1 Stunde in Wasser einlegen, damit verhindert man, dass diese in der Pfanne verbrennen.

Die Scampispieße in heißem Olivenöl braten und währenddessen salzen.

Beispiel Vinaigrette: 1 TL Olivenöl, 1 EL Essig, 2 EL Fruchtsirup – hier passen gut Mango und Limette ( alternativ 1 EL Zucker ), Salz nach Wunsch, 1 Msp. Curry, Kräuter nach Wunsch.

Die Blattsalate auf einem Teller anrichten, mit der Vinaigrette überträufeln.

Mit Weißbrot servieren.